Ich will oder ich möchte?

Heißt es nun “Ich will!” oder “Ich möchte!”? Ganz klar, wer gut erzogen ist, weiß, dass man “Ich möchte!” sagt. Oder doch nicht? Hat das vielleicht gar nicht so viel mit Erziehung zu tun, sondern vielmehr mit der Durchsetzungskraft? Und wer hat uns das “Ich will!” verboten? Eltern? Lehrer? Verwandte? Aha, interessant. Vielleicht steckt dahinter ja gar nicht der Wunsch nach unserer feinen Erziehung, sondern vielmehr Manipulation für bequemer zu handhabende Mitmenschen?

TV-Moderator und Speaker Sascha Oliver Martin klärt (noch von Mallorca aus) auf, was es mit “Ich will” und “Ich möchte” auf sich hat!