Sascha Oliver Martin als Keynote-Speaker bei der Stagemastery München

“Schweigen tötet” – der dramatische Appell von Sascha Oliver Martin bei der Stagemastery

Nach dem sagenhaften Erfolg der Stagemastery im Oktober im Side-Designhotel in Hamburg startet schon am 1. Dezember das nächste Stagemastery-Speaker-Event,  diesmal im kultigen Lovelace-Hotel München. Sascha Oliver Martin wird als Experte für “Die Macht der Sprache” auftreten. Das Line-up wartet mit weiteren beeindruckenden Rednern auf: York Hovest (100 Days Project” mit dem Dalai Lama), Doris Huber (10 Jahre VOGUE, Glamour und GQ Digital-Chefin), Karl-Heinz Zacher (Spiegel-Nr.1-Bestseller und weltweit führender Netzwerker zum Thema ALS),
Gabi Laszinger (befreit seit 20 Jahren Kinder aus der Sklaverei, von der Straße und aus der Kinderarbeit, Gründerin Happy Children e.V., Bundesverdienstkreuzträgerin) und weitere hochkarätige Keynote-Speaker-Kollegen.

Sascha Oliver Martin und “Die Macht der Sprache”

Sascha Oliver Martin über die Macht der Sprache: “Wir steuern unseren gesamten Lebenserfolg maßgeblich über unsere Sprache – Beruf, Liebe, Finanzen, jeden Bereich! Meist geschieht das unbewusst. Doch wie wir unsere Gedanken formulieren, welche Worte wir wählen, auf welche Art und Weise wir mit uns selbst und mit anderen sprechen, das bestimmt unseren Erfolg, unsere Lebensfreude, unsere Motivation, unser Durchhaltevermögen, einfach alles! Ich decke die verborgenen Fallstricke und Chancen auf und zeige Dir klare Strategien, wie Du ab sofort das Ruder mit viel Spaß und Macht bewusst in die Hand nimmst!”

“Schweigen tötet” – autobiografisch, aufrüttelnd, doch zugleich auch Mut machend und unterhaltsam

Dabei ist die bei de Stagemastery performte Keynote-Speech “Schweigen tötet” ein besonderes Highlight, das zwar gewohnt unterhaltsam und lebendig, aber auch dramatisch ist. Es ist eine authentische, auf autobiografischen Begegnungen beruhende Warnung davor, zu verschweigen, was wir aussprechen müssen, um ein erfülltes Leben in einer Gemeinschaft mit anderen Menschen zu führen. Denn Schweigen tötet laut Sascha Oliver Martin – Liebe, Freude, Motivation und manchmal auch ganze Menschenleben.
“Schweigen tötet” ist gleichzeitig eine erfrischend klare und praktische Anleitung, um selbst die scheinbar heikelsten Situationen mit jedem Menschen auf sowohl taktvolle als auch effiziente Weise zu klären und so den Weg frei zu machen für Liebe, Freude und Erfolg auf jeder Ebene.

Nach 30 Jahren in TV, Radio und auf Bühnen, mehr als 2.000 Fernsehsendungen, über 1.200 Radiosendungen, 20 Jahren als Coach sowie Erfolg als Chefredakteur, Programmchef und Kommunikationsberater macht Sascha Oliver Martin seine Erkenntnisse über die Macht der Sprache in Form kompakter Keynote-Speeches für jedermann nutzbar.